GPT (Glutamat-Pyruvat Transaminase)

Namenszusatz ALT (Alanine Aminotransferase)
Kurzbeschreibung

Vorkommen in einer Vielzahl verschiedener Gewebe, vor allem aber in der Leber, daher bei der Diagnose von Lebererkrankungen einsetzbar (=Hepatitis, Zirrhose, obstruktivem Ikterus, Leberkarzinom und chronischem Alkoholabusus).    

Einheit

U/L

Referenzbereich

Weiblich: 10-35U/L

Männlich: 10-50U/L

Referenzbereich Detail

Kinder:

0-1a: 4-71U/L

1-3a: 7-31U/L

4-6a: 5-36U/L

7-12a: 7-44U/L

13-17a: 8-45U/L

Analysenmethode

Extinktion

Probenabarbeitungshäufigkeit

Täglich

Probenmaterial

Serum

Li-Heparin-Plasma

K₂-EDTA-Plasma

Stabilität bei 2-8°C 7 Tage
Stabilität bei 15-25°C 3 Tage
Kassenleistung GKK ja
Kassenleistung Kleine Kassen ja
Durchführung

Abarbeitung in unserem Labor

Akkreditiert

ja

Letzte Änderung 20.08.2015 - 09:08
<< Vorheriges  |  Zurück zur Liste  |  Nächstes >>